Farbkollektion – MetalliX

MetalliX – das schwermetallfreie System von Ceramic Colors Wolbring gibt Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Produkte auf Metalliceffekte zurückzugreifen, ohne dabei Schwermetalle zu verwenden. Ihr Produkt erhält dadurch, ganz nach Ihrer Wahl, dezente oder auffallende Farb-Eigenschaften.

Die Farben des Systems 2014 erlauben eine abwechslungsreiche und innovative Gestaltung von Glas insbesondere Flachglas. Es handelt sich hierbei um keramische Farbpasten, die im ESG oder TVG Prozess verarbeitet werden können und dabei Gold-, Silber- und Brillant Metalliceffekte imitieren. Mit dieser neuen Farbserie werden durch den Einsatz unterschiedlich großer Metallicpartikel verschiedenste Intensitäten an Brillanz und Glitzer erzeugt.

Der Einsatz von Farben der Kollektion MetalliX direkt auf der Witterungsseite wird – wie bei den meisten anderen Farbserien auch – nicht empfohlen. Atmosphärische Einflüsse können die Farbe angreifen und den Farbton verändern.

Anwendungen im VSG müssen im Einzelnen geprüft werden.

Standardfarben der Serie MetalliX:

Metallicpartikel Small Metallicpartikel Medium Metallicpartikel XL
Silber
201401 S

201402 M

201403 XL
Gold
201404 S

201405 M

201406 XL
Diamond
201407 S

201408 M

201409 XL

Verarbeitungshinweise

Die Produkte werden als „Stammpaste“ mit hoher Viskosität geliefert und müssen je nach Anforderung mit den Medien auf Druckviskosität verdünnt werden. Die Temperaturabhängigkeit der Viskosität ist zu beachten. Alle Prozessparameter wie Schichtdicke, Druckrichtung, Verdünnung, Trocknung, Ofenführung, Ofenbelegung, Ofenatmosphäre, etc. können den Farbton beeinflussen.

Dem Einsatz des Flutrakels ist, wie bei Metallicfarben allgemein üblich,  besondere Beachtung zu schenken. Es sollte stets homogen, ohne zu tropfen, mit dem richtigen Abstand, etc. geflutet werden,  um sogenannte „Geisterbilder“ zu vermeiden.

Applikation Direkter Siebdruck
Verarbeitungstemperatur 18°C bis 25°C
Hauptkomponenten Flusssystem  Si-Zn-B
Medium 80 840 schnelle Trocknung –> Flammpunkt 86°C
80 858 langsame Trocknung –> Flammpunkt 121°C
Anpastverhältnis (Pulver : Medium) 70 : 30
Empfehlung Siebdruckgewebe
(mindestens oder größer)
MetalliX S: 48-70 (mesh / cm)
MetalliX M: 43-80 (mesh / cm)
MetalliX XL: 36-90 (mesh / cm)
Naßschichtdicke 35 – 70 µm
Empfehlung Trocknung Umluft in Kombination mit IR-Strahlern
90°C bis 130°C Glastemperatur für 2 – 5 Minuten
Einbrand ESG oder TVG
Reinigung Mit Wasser

Lagerung und Haltbarkeit

Eine Farbpaste ist trocken und kühl zu lagern. Sie darf nicht unter 5°C bzw. nicht über 35°C auf­bewahrt werden. Anbruchgebinde stets sorgfältig reinigen und verschließen. Bei sachgerechter Lagerung ungeöffneter Gebinden garantieren wir eine Mindesthaltbarkeit von  6 Monaten ab Herstelldatum.

Vor dem Gebrauch ist die Paste durch Rühren zu homogenisieren. Wir empfehlen elektrische oder pneumatische Rührer.

Aus produktionstechnischen Gründen werden keramische Farben chargenweise gefertigt. Daher können bei Einsatz unterschiedlicher Farbchargen Farbtonabweichungen auftreten. Für Großprojekte bieten wir an, die benötigte Farbmenge in einer Charge auszumischen, um eventuell auftretenden Farbtonabweichungen zu vermeiden.