Verarbeitungstechniken

Zur Verarbeitung der durch Ceramic Colors Wolbring hergestellten Farben existiert ein großes Spektrum an Techniken. Je nach Einsatz und verwendetem Substrat können dabei verschiedene Techniken verwendet werden. An dieser Stelle haben wir für Sie alle infrage kommenden Techniken aufgezählt und geben Ihnen eine detaillierte Beschreibung. Im Anschluss an diese Seite können Sie einen Blick auf die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten werfen und erhalten in diesem Zusammenhang stets einen Hinweis zu den passenden Verarbeitungstechniken.

Roller Coating

Beim Roller Coating Verfahren wird die zu verarbeitende Farbe mithilfe einer Walze auf das Substrat übertragen. Diese Verfahrenstechnik kommt bei einfarbigen, großflächigen Vorhaben zum Einsatz – bspw. bei der Verkleidung von Außenfassaden durch Glas, aber auch im Innenbereich bei der Bedruckung von Trennwänden, etc.

Siebdruck

Beim Siebdruck wird die Druckfarbe mit einer Gummirakel durch ein feinmaschiges Gewebe hindurch auf das zu bedruckende Material gedruckt wird. An denjenigen Stellen des Gewebes, wo dem Druckbild entsprechend keine Farbe gedruckt werden soll, werden die Maschenöffnungen des Gewebes durch eine Schablone farbundurchlässig gemacht.

Im Siebdruckverfahren ist es möglich viele verschiedene Formen zu bedrucken. Dazu werden je nach Material spezielle Druckfarben eingesetzt. Das Druckformat reicht – je nach Anwendung – von wenigen Zentimetern bis zu mehreren Metern.

Spritzauftrag

Beim Spritzauftrag von keramischen Farben, wird die zu verarbeitende Farbe mithilfe einer Spritzdüse direkt auf dem Substrat aufgetragen. Wichtig ist dabei, dass für den Spritzauftrag vorgesehene Farben mit einer entsprechenden Viskosität verwendet werden. Ceramic Colors Wolbring ist einer der wenigen Anbieter, welche diese Farben im Sortiment hat.

Besonders für kleinere Stückzahlen bis hin zur Einzelanfertigung kommt diese Verarbeitungstechnik zum Zuge. Sie beinhaltet den Vorteil, dass Kosten durch das Wegfallen der Einrichtung und Inbetriebnahme von großen Anlagen eingespart werden können. Zudem benötigen die von Ceramic Colors Wolbring hergestellten Farben keine Trockner.


Notice: Undefined index: lang in /var/www/clients/client1/web8/web/wp-content/themes/mx/footer.php on line 72